Der Apostelbrief

Dezember 2008 - Januar 2009
Voriger Apostelbrief
Okt. - Nov. 2008
Nr. 71
Nächster Apostelbrief
Feb. - Mrz. 2009

An Weihnachten und »zwischen den Jahren«

WeihnachtenWeihnachten

Familienweihnacht und Christvesper

Die traditionelle Familienweihnacht findet am 24.12. um 16.00 Uhr statt. Wie jedes Jahr ist auch diesmal wieder ein Krippenspiel geplant.
Um 18.00 Uhr dann die festlich Christvesper mit Musik für Flöte und Orgel. Am 1. Feiertag 25.12. um 10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
Am 2. Feiertag schließlich um 18.00 Uhr eine Weihnachtsschlußandacht in offener Form, vorbereitet von einem bewährten Team aus unserer Gemeinde.

Neujahrsempfang für die ganze Gemeinde

So 04.01.09, Beginn mit dem Gottesdienst um 10.30 Uhr.
Danach laden wir zu einem kleinen Empfang mit einem einfachen Mittagessen für alle ein. Dabei wird allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein kleiner symbolischer Dank überreicht. Zur besseren Planung wäre eine kurze Anmeldung im Pfarrbüro sehr hilfreich.

Gottesdienst zum Jahreswechsel

am 31.12. um 18.00 Uhr in der Apostelkirche.
Dort besteht – wie es schon langjährige Tradition ist – die Möglichkeit, sich parallel zum Abendmahl persönlich den Segen Gottes zusprechen zu lassen und auch persönliche Anliegen vor ihn zu bringen. Wer dies lieber für sich alleine tut, ist in diesem Gottesdienst genauso richtig, denn es besteht auch die Möglichkeit zum Stillen Gebet und dem einfachen An zünden einer Kerze. Diesen Gottesdienst leitet Pfarrerin Gschwender aus Rottendorf, unterstützt durch ein Team von Ehrenamtlichen unserer Gemeinde. Auf dass wir als Gesegnete ins neue Jahr gehen!

Ihr Pfr. Johannes Riedel